Home

Lange Nacht der Psychoanalyse - Ausblick 2017

Inzwischen fast schon eine gute Tradition! Auch im nächsten Jahr werden die Berliner Psychoanalytischen Institute wieder ein vielfältiges Programm rund um die Psychoanalyse anbieten. Gemeinsam mit der IPU (Stromstr. 2) gehen wir am 24.06.2017 im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften in die vierte Runde.

Die kontinuierlich steigenden Besucherzahlen in den letzten Jahren haben eindrucksvoll gezeigt, dass es ein großes Interesse an psychoanalytischen Themen gibt. In der Vorbereitungsgruppe wurde gefeiert, die Erfahrungen und Eindrücke von Besuchern und Dozenten wurden diskutiert, und nun hat die Arbeit für die nächste Lange Nacht begonnen. Wir freuen uns über Rückmeldungen, Ideen für Beiträge und natürlich auf eine weitere gelungene Veranstaltung im Juni 2017. Aktuelle Informationen hierzu werden Sie im neuen Jahr wieder hier finden. 

Herzlich willkommen zu einer langen Nacht der Psychoanalyse!

Sie fragen sich: Psychoanalyse zum Anfassen, geht das? Wir meinen: nicht konkret, aber sie kann Erlebtes fassbarer machen. Wir sind elf analytische Ausbildungsinstitute, die eines Tages auszogen, die Psychoanalyse einmal mehr aus ihrer „wunderbaren Isolation“ zu befreien und analytisches Denken und Arbeiten einem breiteren Publikum vorzustellen.

Psychoanalyse hat viel zu bieten, ist nicht nur Heilmethode, sondern auch Forschungsinstrument für menschliche Beziehungen im Privaten wie Politischen. Ein analytischer Blick hilft, mehr zu verstehen von uns und der Welt, als Blick auf Einzelne, Gruppen, Kulturen, auf die Wahrnehmung von Verbindung und Getrenntsein, Harmonie und Aggression, fremd und vertraut, ver-rückt und verzerrt. Wir fanden in der Psychoanalytischen Universität den passenden Ort.

Hier können Sie am 11. Juni 2016 in Vorträgen, beim Mitmachen, in Film und Tanz den Sog der Verschmelzung, die magische Welt des Kindes, die inneren Freiheitskämpfe des Pubertierenden, die Schwierigkeit des inneren Gleichgewichts des Erwachsenen erfahren, erfühlen, miterleben.

PROGRAMM FLYER

Ausblick 2016

Die Lange Nacht der Wissenschaften 2016 wird am 11. Juni, wie immer an einem Samstag, stattfinden. Wir Berliner Psychoanalytischen Institute haben begonnen, unsere Teilnahme vorzubereiten und werden Sie im Verlauf des kommenden Frühjahres an dieser Stelle mit näheren Details informieren können.

Für Kolleginnen und Kollegen der Institute, die daran interessiert sind, ein Veranstaltungsangebot beizutragen, halten wir ein Informationsschreiben bereit, das über das jeweilige Institut bezogen werden kann.

Rückblick: Die Berliner Psychoanalytischen Institute an der IPU - ein „Publikumsmagnet“ bei der Langen Nacht der Wissenschaften 2015

Nach dem gleichwohl fulminanten wie erfolgreichen Debüt der Psychoanalyse im letzten Jahr, hat auch die zweite Teilnahme der Berliner Psychoanalytischen Institute an der langen Nacht der Wissenschaften bestätigt: Die Psychoanalyse kann sich sehen und hören lassen!

Bei schwülen Temperaturen und ergiebigen Regengüssen fanden circa 2000 interessierte Besucherinnen und Besucher den Weg in die International Psychoanalytic University, wo die elf Berliner DGPT- und VAKJP-Institute ein breit gefächertes Programm aufgestellt hatten: Freud´s Bar mit Beiträgen zu aktuellen Themen aus psychoanalytischer Sicht, kulturtheoretisch orientierte Veranstaltungen, Mitmachexperimente, Filme und laiengerechte Präsentationen wichtiger Denk- und Arbeitssäulen der Psychoanalyse. Im Mittelpunkt stand stets die Absicht, eine Brücke zum Verständnis der „Wissenschaft des Unbewussten“ zu ermöglichen, um das Publikum zu involvieren und zum Mitdenken anzuregen.

Weiterlesen...

Wie alles begann...

Die Geschichte, von der hier zu berichten ist, beginnt in der Gruppe, die sich aus Vertretern der Berliner DGPT-anerkannten und VAKJP-Institute zusammensetzt, um über das brennende Thema „Direktausbildung“ zu diskutieren und sich auszutauschen.

Weiterlesen...

DGPT Logo

Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie (DGPT) e.V.

Weiter zur Website

Die Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und 
Tiefenpsychologie (DGPT) e.V.

VAKJP Logo

Vereinigung Analytischer Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten in Deutschland e.V (VAKJP).

Weiter zur Website

 

Die Klügste Nacht des Jahres

Go to top